weather-image
17°

Stadt will Fahrbahn für 105 000 Euro erneuern / Gesamtkosten nicht bekannt

Asphaltdecke für den Bückethaler Kreisel

Bad Nenndorf (rwe). Die Planungsfehler beim Straßenbau im Gewerbegebiet Bückethaler Landwehr kommen die Stadt Bad Nenndorf nun teuer zu stehen. Für 105 000 Euro lässt sie dieses Jahr eine Asphaltdecke in den Kreisel einbauen. Damit sind aber noch nicht alle Schäden beseitigt.

veröffentlicht am 07.03.2007 um 00:00 Uhr

Schilder warnen vor den Bodenwellen im Pflaster an der Bückethal


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt