weather-image
15°
×

Arbeitslosenquote im Januar witterungsbedingt angestiegen

Die Arbeitslosigkeit im Weserbergland ist im Januar witterungsbedingt angestiegen, liegt aber weiterhin deutlich unter dem Vorjahreswert: Mit 12.211 Arbeitslosen waren 961 Menschen mehr arbeitslos gemeldet als im Dezember (+8,5 Prozent). Im Vergleich zum Vorjahr waren es jedoch 850 Männer und Frauen weniger. Die Arbeitslosenquote lag im Januar mit 6,3 Prozent 0,5 Prozentpunkte unter dem Vorjahresmonat. Das teilte die Agentur für Arbeit in Hameln am Donnerstag mit.

veröffentlicht am 31.01.2019 um 10:32 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige