weather-image
×

Arbeitskreis in Thüste ruft Dorftreffen ins Leben

Als vor vielen Monaten in Thüste drohte, dass der Breitbandausbau vom Landkreis aufgrund fehlender Vertragsabschlüsse scheitern könnte, fand sich in Thüste ein Arbeitskreis zusammen. Dieser Arbeitskreis hat vielen Einwohnern von Thüste gezeigt, dass der Ort noch viel Leben in sich hat und die Dorfgemeinschaft so wieder etwas mehr gefördert wurde. An diesen Umstand erinnerten sich Ende des vergangenen Jahres einige Thüster zurück und Marcus Flügel rief kurzerhand zu einem kleinen Dorftreffen nach Neujahr auf, das trotz des ungemütlichen Wetters von den Thüstern gern angenommen wurde.

veröffentlicht am 06.01.2020 um 10:44 Uhr

06. Januar 2020 10:44 Uhr

Als vor vielen Monaten in Thüste drohte, dass der Breitbandausbau vom Landkreis aufgrund fehlender Vertragsabschlüsse scheitern könnte, fand sich in Thüste ein Arbeitskreis zusammen. Dieser Arbeitskreis hat vielen Einwohnern von Thüste gezeigt, dass der Ort noch viel Leben in sich hat und die Dorfgemeinschaft so wieder etwas mehr gefördert wurde. An diesen Umstand erinnerten sich Ende des vergangenen Jahres einige Thüster zurück und Marcus Flügel rief kurzerhand zu einem kleinen Dorftreffen nach Neujahr auf, das trotz des ungemütlichen Wetters von den Thüstern gern angenommen wurde.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren...


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2022
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.