weather-image
32°
×

Arbeiter stürzt in Bakede durch Scheunendach

In Bakede bei Bad Münder ist am Mittwochmorgen ein Arbeiter bei Dacharbeiten durch die Holzdecke einer alten Scheune gefallen und drei Meter tief auf einen Betonboden gestürzt. Der 21-Jährige zog sich Rückenverletzungen zu./ube

veröffentlicht am 27.05.2015 um 14:22 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 06:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige