weather-image
22°

Keine Umweltzonen im Landkreis Schaumburg ausgewiesen / Aufkleber kosten 5,40 Euro

Ansturm auf Feinstaub-Plaketten bleibt aus

Landkreis (cst). Der große Ansturm auf die Feinstaubplaketten sei ausgeblieben, sagte Thomas Bergmann, Leiter der Zulassungsstelle des Kreises gestern auf Anfrage. Verkauft würden die Plaketten seit dem 1. März. Die Ausweisung von Umweltzonen sei ab dem 1. April möglich. Bei der Zulassungsstelle des Landkreises seien seit dem Erstverkaufsdatum nicht mehr als 100 Stück über den Tresen gegangen, schätzt Bergmann. Der Amtsleiter geht dabei von fünf bis zehn ausgegebenen Plaketten pro Tag aus.

veröffentlicht am 14.03.2007 um 00:00 Uhr

Der Stadthäger Wilhelm Busche findet es richtig, dass es die Fei


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt