weather-image

Angekettet: Atomkraftgegner blockieren AKW Grohnde

Grohnde (ube). Aus Protest gegen den Einbau von plutoniumhaltigen Mox-Brennelementen haben am Sonntag Umweltaktivisten aus Südniedersachsen, Nordhessen und Thüringen die Hauptzufahrt zum Atomkraftwerk Grohnde blockiert. Sechs Demonstranten hatten sich angekettet. Feuerwehrleute aus Kirchohsen rückten mit schwerem Gerät an, Polizisten trugen die Frauen und Männer weg. Gegen zwölf Personen wurden Strafverfahren  eingeleitet. Vorwurf: Nötigung und Hausfriedensbruch.

veröffentlicht am 21.04.2013 um 13:03 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 15:21 Uhr

5


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt