weather-image
21°
×

Angefahrener Fußgänger stirbt in Klinik

Auf der Angerstraße in Bad Münder ist am 12. Dezember kurz nach 18 Uhr auf Höhe der katholischen St.-Johannes-Kirche ein 81-jähriger Fußgänger von einem stadtauswärts fahrenden Pkw erfasst worden. Der Fußgänger wurde mit lebensbedrohlichen Verletzungen in eine Klinik nach Hannover gebracht. Nun erreichte die Polizei Bad Münder die traurige Mitteilung, dass der Senior im Klinikum verstorben ist. Der Unfallsachbearbeiter des Kriminalermittlungsdienstes der Polizei Bad Münder wiederholt in diesem Zusammenhang einen Zeugenaufruf. Personen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05042/93310 mit dem Polizeikommissariat Bad Münder in Verbindung zu setzen.

veröffentlicht am 08.01.2021 um 10:16 Uhr
aktualisiert am 08.01.2021 um 16:14 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige