weather-image
22°

Geschäftsführer Theo Wegener zieht positives Fazit auf der Mitgliederversammlung der Solling-Vogler-Region

Angebote werden bestens angenommen

Neuhaus. Steigende Buchungszahlen, erfolgreich umgesetzte Projekte und eine Erweiterung der Anbieter und Produkte der Regionalmarke Echt! – das vergangene Jahr war für die Solling-Vogler-Region im Weserbergland (SVR) ein voller Erfolg. Das unterstrich Theo Wegener, Geschäftsführer der Solling-Vogler-Region im Weserbergland, jetzt bei der Mitgliederversammlung.

veröffentlicht am 29.04.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 12:42 Uhr

Autor:

Alexa Dormeier
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Den Tourismus in der Region zu fördern, die bundesweite Bekanntheit der Solling-Vogler-Region im Weserbergland weiter voranzutreiben und als Planungs- und Buchungsstelle zentraler Ansprechpartner in allen Fragen und Belangen rund um Rad-, Wander-, und Aktivurlaube zu sein, hat sich das Team mit Sitz in Neuhaus im Solling auf die Fahnen geschrieben. Ein Angebot, das bestens angenommen wird, wie Theo Wegener mit Blick auf die letztjährigen erfreulichen Zahlen betonte.

Auch der Start in die neue Urlaubssaison ist bereits hoch erfolgreich verlaufen. So war etwa ein Team der NDR-Nordtour vor Ort, um das Thema „Wandern ohne Gepäck in der Solling-Vogler-Region“ aufzuarbeiten. Auch die Deutsche Presseagentur war schon zu Gast und auf den Pfaden von Wilhelm Busch in Lüthorst unterwegs.

Als nächstes großes Projekt arbeitet das Team der SVR im Moment mit Hochdruck an einer neuen Internetseite. Anfang Juli wird diese online gehen – mit verbesserter Übersicht und einem nochmals erweiterten Angebotsumfang. Schon seit Ende Januar ist die App „Meine SVR“ im App Store erhältlich. Bequem und einfach lassen sich über die App Wander- oder Rad-Touren planen, Unterkünfte abrufen und Top-Tipps erfragen. Besonderer Clou: Die App ist sogar offline nutzbar. Mehr als 1000-mal wurde sie bereits heruntergeladen – Tendenz weiter steigend.

„Wir freuen uns, dass unsere Maßnahmen und Angebote so hervorragend angenommen werden. Das zeigt, dass wir uns mit unseren Marketing- und Werbemaßnahmen auf dem richtigen Weg befinden“, so Theo Wegener.

Dem neu gewählte Vorstand der Solling-Vogler-Region im Weserbergland gehören künftig an: Theo Wegener, Geschäftsführer Solling-Vogler-Region; Joachim Lienig, Samtgemeindebürgermeister Bodenwerder-Polle; Bernd Witte, Oberamtsrat Samtgemeinde Eschershausen-Stadtoldendorf; Uwe König, Samtgemeindebürgermeister Boffzen; Margrit Behrens-Globisch, 1. Stadträtin Holzminden; Rüdiger Henne, Bürgermeister Oberweser; Mirko von Pietrowski, Bürgermeister Bodenfelde; Stefan Bonefeld, Samtgemeinde Bevern; Gerhard Melching, Bürgermeister Dassel; Torsten Bauer, Bürgermeister Uslar; Michael Wickmann, Landrat des Landkreises Northeim; Angela Schürzeberg, Landrätin Landkreis Holzminden; Jörg-Otto Quentin, Bürgermeister Gemeinde Wahlsburg und Holger Mittendorf, Allgemeiner Vertreter des Bürgermeisters Flecken Delligsen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?