weather-image
16°

Bechsteinflügel der Vikilu musikalisch getauft / Dank an die Sponsoren und den Elternverein

Anfassen erlaubt und erwünscht

Hameln. Die Anzahl der Fingerabdrücke verriet eindeutig den Mittelpunkt und Star des Abends: Der neu ans Vikilu gekommene Bechstein-Konzertflügel erlebte in der Aula vom Vikilu seine musikalische Taufe, welche maßgeblich Schülerinnen und Schüler mit Beiträgen von Haydn bis Yiruma gestalteten.

veröffentlicht am 14.03.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 17:21 Uhr

270_008_6241424_wvh1403_Fluegel_Vikilu_DSC_0047.jpg

Insbesondere für den musikalischen Nachwuchs soll Carl der Große, nach dem Firmenbegründer C. Bechstein benannt, zur Verfügung stehen – als adäquater musikalischer Partner bei fachpraktischen Prüfungen im Abitur genauso wie bei Aufnahmen im neu eingerichteten Tonstudio der Schule oder im Rahmen von Kammerkonzertabenden.

Allen voran Cecily Reimann und Ute de Vries sind zu nennen, wenn man sich erkundigt, wie nun letztendlich so viel instrumentale Qualität mit großem Namen ins Haus geholt werden konnte. Denn die beiden Musiklehrerinnen konnten ausgehend von der großzügigen Unterstützung des Elternvereins am Vikilu durch die Organisation von Spendenaufrufen und einem Benefizkonzert die ausschlaggebende Anzahl an Sponsoren für das Unternehmen „Vikilu beflügeln“ gewinnen. Hier seien als einige von vielen, denen herzlich zu danken ist, genannt: Elektroma GmbH, Martina Gebhard, Thomas Grau, GWS Stadtwerke, Liselotte Kater, Lions-Club Hameln, NDWH Holding, Lutz Reimann, Rotary Club Hameln, Anja Schmidt, Gerald Schridde, Gerhard Schwickert, Stadtsparkasse Hameln, Fritz-Eckart Sticher, Stiftung Sparkasse Weserbergland, Dr. G. Upmeier, Dr. Hanstheodor Zöckler.

Viel Applaus bekamen die jungen Musiker beim Konzert am neuen Vikilu-Mitglied, das sich nicht lange ausruhen durfte – am Montag begann seine Aufgabe als Bereicherung im Musik-AG-Betrieb und verschnaufen gilt nun nicht mehr.

Das kleine Schätzchen bildet den Mittelpunkt unter all den Sponsoren und Förderern mit Schulleiter Rainer Starke und dem Elternverein.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?