weather-image
×

Museum im Schloss Fürstenberg eröffnet nach Umbau

Anfassen ausdrücklich erwünscht

FÜRSTENBERG. Nach anderthalb Jahren umfangreicher Bauarbeiten öffnet das neue Museum im Schloss Fürstenberg morgen seine Tore für Besucher. Fünf Millionen Euro hat der Umbau gekostet. Mit einem neuen Museumskonzept will Leiter Christian Lechelt nun noch mehr Besucher an die Faszination des „Weißen Goldes“ heranführen.

veröffentlicht am 05.03.2017 um 14:21 Uhr

Michael Zimmermann

Autor

Gastautor zur Autorenseite
Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

DEWEZET+
  • hochwertige DWZ+ Artikel
  • exklusive lokale News
  • aktuelle Videos und Service-Themen
  • 30 Tage für 0,99€ testen
  • bequem mit Paypal oder Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Tagespass DWZ+

24h Zugang

  • DWZ+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle DWZ+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Anzeige
Anzeige