weather-image
22°
Lauftreff oberhalb des Bergbades am Harrl

Anfänger erleben einen leichten Start

Bückeburg. Der VfL Bückeburg betreibt den wohl größten "Lauftreff" im Kreisgebiet. Es gibt nicht nur leistungs- und wettkampforientierte Teilnehmer, sondern auch viele, die den Laufsport nur aus gesundheitlichen Gründen ausüben, um sich etwas fit zu halten.

veröffentlicht am 16.06.2007 um 00:00 Uhr

Der "Lauftreff" des VfL Bückeburg freut sich über jeden neuen La

Ein besonderes Augenmerk legt der Lauftreff auf Anfänger, die zunächst nur den "Wohlfühlaspekt" als Ziel haben. Die Betreuung erfolgt durch erfahrene Läuferinnen und Läufer. Eine große Gruppe, mit netten Leuten, erleichtert den Einstieg. Treffpunkt ist jeweils montags und mittwochs ab 18 Uhr am Harrl oberhalb des Bergbades. Gestartet wird um 18.15 Uhr in verschiedenen Gruppen und auf Streckenlängen, welche die Leistungsfähigkeit der Läufer berücksichtigen. In der Regel treffen sich die Sportler auch am Sonntag um 10 Uhr. Wenn jedoch an diesem Tag Wettkämpfe anstehen, kann der Termin auch mal ausfallen. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, etwas für sich und seine Gesundheit zu tun. Der Lauftreff ist das ganze Jahr über aktiv. Nehmen Sie die Herausforderung an. Kommen Sie vorbei und testen Sie, ob es ihnen gefällt. Kontakt: Bei weiteren Fragen informiert Karl-Heinz Scharf, (0 57 22) 8 56 39. Informationen gibt es auch auf der Homepage www.vfl-bueckeburg.de



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare