weather-image
28°
GK-Schießen der Pulverschützen

Andreas Röhrsen gewinnt

GROHNDE. Der 1. Pulverschützenverein Hameln hat sein GK-Schießen auf dem Vereinsgelände in Grohnde veranstaltet.

veröffentlicht am 01.06.2017 um 16:45 Uhr

V. li.: Bernhard Schmetz, Johannes Valtinke, Willi Laukert, Andreas Röhrsen und Kathrin Wehrmann. FOTO: Martin Wehrmann

Mit viel Freude und gut gestärkt mit einem Imbiss, den die Kassenwartin Dorothee Kanbach mit viel Liebe zubereitet hatte, machten sich die Vereinsbrüder und -schwestern ans Schießen. Eine Woche später fand nun die Siegerehrung statt. Den 1. Preis schoss Andreas Röhrsen, den 2. Johannes Valtinke und den 3. die Schriftführerin Kathrin Wehrmann. Die Vereinsmitglieder treffen sich immer montags ab 15 Uhr im Schützenhaus In der Mergelkuhle in Grohnde. Interessierte sind herzlich willkommen. Die Vereinsmeisterschaft im KK- und GK-Schießen findet am 9. Oktober auf dem Vereinsgelände statt.PR

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare