weather-image
21°

Die schnelle Umdrehung der Erde um die Sonne lässt Jupiter im Laufe des Jahres hinter der Sonne verschwinden

Am November-Sternenhimmel leuchtet das Himmels-W

Am abendlichen Novemberhimmel leuchtet das Himmels-W, die Cassiopeia, in Zenitnähe. Südöstlich davon ist der Perseus in Form eines auf dem Kopf stehenden Ypsilons anzutreffen. Sein Hauptstern, Algenib, bildet den Anfang der Andromeda-Kette, die sich leicht gebogen bis zu dem großen Herbstviereck, Pegasus, im Süden erstreckt. Oberhalb der Andromedakette ist unsere aus 300 Milliarden Sternen bestehende Nachbargalaxie, der Andromedanebel M31, zu erkennen.

veröffentlicht am 30.10.2009 um 23:00 Uhr
aktualisiert am 09.11.2009 um 11:26 Uhr

270_008_4185669_FAW_Sterne.jpg

Autor:

Dr. Peter Stöver


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?