weather-image
SV-Engern-Jugend tritt mit rund 50 Teilnehmern an / Zeltlager, Nachtwanderung, Leinwandübertragung

Am Freitag startet das 29. Pfingstturnier

Engern (clb). An diesem Freitag ist es wieder so weit: Das 29. Pfingstturnier, ausgerichtet vom SV Engern, findet auf dem Sportplatz statt. Vier Tage lang haben die Nachwuchskicker des SV die Chance, ihr Können unter Beweis zu stellen - antreten werden die B-, C-, D- sowie die E-, F- und G-Jugend. Abends wird dann traditionell neben dem Sportplatz gezeltet.

veröffentlicht am 22.05.2007 um 00:00 Uhr

Auch die kleinen und großen Zuschauer können sich wieder auf spa

"Etwa 40 bis 50 Teilnehmer haben sich angemeldet", erzählt Dieter Watermann, Jugendleiter der SV-Fußballsparte. Gemeinsam mit den Jugendbetreuern und einem Eltern-Helferteam hat er das Turnier organisiert. Und gemeinsam wird auch dafür gesorgt, dass ein reichhaltiges Kaffee- und Kuchenbuffet den Spielern und Gästen am Pfingstwochenende zur Verfügung steht. Zusätzlich wird "Vereinswirt" Antonio Di Noi drei Tage lang Pizza backen. Und, je nach Wetterlage, sei als besonderes Highlight noch eine Nachtwanderung geplant, verrät Watermann. Der Ablauf des Turniers: Am Freitag, 25. Mai, starten von 17.30 bis 20.45 die vier Mannschaften der B-Jugend. Sonnabend, 26. Mai, geht es von 9 bis 12.40 Uhr weiter mit der D-Jugend, wo insgesamt zehn Mannschaften spielen werden. Um 14 Uhr startet dann die F-Jugend mit ihren acht Mannschaften, die bis 17 Uhr auf dem Platz sein werden und abends wird auf einer großen Leinwand das Endspiel des DFB-Pokals übertragen. Am Pfingstsonntag, 27. Mai, werden von 10 bis 13 Uhr acht Mannschaften der E-Jugend ihr Können unter Beweis stellen, ebenso wie die fünf Gruppen der G-Jugend zwischen 15 und 17.28 Uhr. Den Abschluss des Turniers wird am Pfingstmontag, 28. Mai, die C-Jugend bilden: Fünf Mannschaften werden dann von 10 bis 14 Uhr zum Spielen antreten. Danach ist das Turnier offiziell beendet und es wird gemeinsam aufgeräumt und abgebaut. Die C-, D-, E-, F- und G-Mannschaften werden um den Helmut-Scheermann-Gedächtnispokal spielen. Zudem bekommen die A-, B-, C- und D-Gruppen Bälle und die E-, F- und G-Jugend Pokale überreicht.

Die Nachwuchskicker des SV Engern beim Pfingst-turnier im vergan
  • Die Nachwuchskicker des SV Engern beim Pfingst-turnier im vergangenen Jahr. Fotos: pr.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt