weather-image
17°

Alter Friedhof: Am Monatsende weiterpflanzen

Todenmann (clb). Für die Bepflanzung des Alten Friedhofs haben inzwischen einige Privatpersonen und Vereine Interesse beim Ortsrat bekundet, dessen Mitglieder im vergangenen Mai selber den ersten Spatenstich vorgenommen haben und in Eigenregie die ersten drei Bäumchen eingepflanzt haben.

veröffentlicht am 23.09.2008 um 00:00 Uhr

Jetzt wollen sich auch der Förderverein der Kirche sowie die Jugendfeuerwehr des Kirschendorfes auf dem Gelände verewigen und dort ihren eigenen Baum in die Erde setzen. Weitergepflanzt werden soll Ende September. Bis dahin können sich noch weitere Interessenten, die ebenfalls einen Baum einsetzen möchten, mit den Mitgliedern des Ortsrates in Verbindung setzen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare