weather-image
17°

Erster Handwerkermarkt in Gelldorf: Spinnen, Filzen, Drechseln, Flechten / Organisator zufrieden

Alte Handwerkskunst ist auch heute noch beliebt

Gelldorf (sig). Zufrieden ist Alexander Bellendir mit dem Besuch seines Handwerkermarktes gewesen. Das einjährige Bestehen seines kleinen Drechslerunternehmens auf dem Gelände des Gelldorfer Hofcafés Eggelmann hatte er zum Anlass genommen, eine Reihe weiterer überlieferter Handwerke vorzustellen. Die Besucher kamen nicht in großen Scharen, aber eigentlich war immer etwas los auf dem Gelände.

veröffentlicht am 25.09.2007 um 00:00 Uhr

0000462310.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt