weather-image
14°
×

Jörg Knör parodiert

Alles nur Show

Horn-Bad Meinberg. Jörg Knör, der Entertainer unter den Comedians, jongliert mit allem, was auf der Bühne Wirkung hat: Komik, Musik, Parodie und blitzschnelle Karikaturen. Das aktuelle Programm des Bambi-Preisträgers ist ein spannender Ausflug in die Welt der Stars, die gerade Schlagzeilen machen, und beginnt genau da, wo Frauke Ludowigs Stargeflüster aufhört. Alle üblichen Verdächtigen auf frischer Tat ertappt: Dieter Bohlen, Bruce Darnell, Bushido, Silvio Berlusconi, Barack Obama, Dirk Bach, Reiner Calmund, George Clooney, Nicolas Sarkozy… Wer sich gerade blamiert, wird von Knör parodiert. Unverlangte, aber dankbar aufgegriffene Vorlagen lieferten auch: Karl Lagerfeld, Helmut Schmidt, Angela Merkel, Michael Jackson, Desirée Nick, Karl Dall, Mario Barth, Helge Schneider. Alles, was unter den roten Teppich gekehrt wurde, hat Jörg Knör aufgesammelt und serviert es auf der Bühne in seinem neuen Programm „Alles nur Show“. Die Veranstaltung findet statt am kommenden Dienstag, 7. Mai um 19.30 Uhr im Kurtheater Horn-Bad Meinberg.

veröffentlicht am 04.05.2013 um 04:40 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt