weather-image
13°
×

Alles andere als Haarspalterei

Professors Dr. Helmut Wolff, langjähriger Leiter der Lübecker Universitätsklinik für Dermatologie und Venerologie, lädt zu einem öffentlichen Symposium nach Lachem ein. Neun Wissenschaftler nehmen am Symposium "Das Haar in der Medizin und in der Kulturgeschichte" teil. Sie werden sich mit dem Haar aus kulturhistorischer und wissenschaftlicher Sicht beschäftigen und im Atelier des Künstlers Friedrich Heißmeyer verschiedene Aspekte des "haarigen" Themas beleuchten. Das Symposium beginnt am Samstag, 13. Juli, um 9.30 Uhr und endet gegen 18 Uhr.

veröffentlicht am 27.06.2019 um 16:12 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt