weather-image
23°
NDR 2, N-Joy und NDR 1 präsentieren eine geballte Ladung Stars am 5., 6. und 7. Juni in Hannover

Aller guten Dinge sind drei beim Plaza Festival

Hannover. Ein Wochenende, viele Stars und hoffentlich gutes Wetter – der NDR lädt ein zur Plaza Party – und das gleich dreimal. Am Freitag, 5. Juni, kommen Fans der NDR 2-Musik auf ihre Kosten, am Samstag, 6. Juni, lädt N-Joy das junge Volk der Musikszene ein und am Sonntag, 7. Juni, ist das NDR 1-Hörer-Publikum angesprochen.

veröffentlicht am 22.05.2009 um 22:23 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 18:36 Uhr

270_008_4105206_frei125_16.jpg
Karen Klages

Autor

Karen Klages Reporterin zur Autorenseite

Am Freitag, 5. Juni, präsentieren die NDR 2-Moderatoren Holger Ponik und Jens Mahrhold feinsten deutschen Rock-Pop: Ab 17.30 Uhr steht bei der NDR 2-Plaza-Party Peter Maffay (aktuelles Album: „Ewig“) auf der Bühne, gefolgt von der Band Reamonn („Through the Eyes of a Child) und ihrem irischen Sänger Rea Garvey. Mit Sasha präsentiert sich am Abend ein weiterer deutscher Musiker, der erst vor kurzem Hannover mit seinem Konzert begeisterte.

Auf Solopfaden unterwegs am Samstag

Auch der Samstag beginnt wieder sehr deutsch: Der dreifach gekrönte Echo-Preisträger Peter Fox bietet ab 17 Uhr HipHop inklusive Affe; das FarinUrlaubRacingTeam rockt im Anschluss die Bühne – Farin Urlaub mal ohne „Die Ärzte“ unterwegs auf Solopfaden mit seinem aktuellen Album „Die Wahrheit übers Lügen“. Ebenso solo – aber schon länger so auf Tour – ist an diesem Abend auch Thomas D. Der Musiker und Mitbegründer der Fantastischen Vier hat Mit „Kennzeichen D“ mittlerweile sein drittes Solo-Album veröffentlicht. Nur solo – weil sie eben alleine singt – aber mit Band-Unterstützung ist die Schweizer Künstlerin Stefanie Heinzmann zu Gast bei den N-Joy-Moderatoren Andreas Kuhlage, Stefan Frech und Christian Fremy auf der Expo-Plaza. Die Gewinnerin von Stefan Raabs Casting-Show „SSDSDSSWEMUGABRTLAD“ präsentiert die Hits ihres aktuellen Albums „Masterplan“.

Stimmung am Sonntag: DJ Ötzi und Co. kommen

Deutsch ist im Vormarsch: Am Sonntag, 7. Juni, sogar in in den Songtexten. DJ Ötzi, Semino Rossi, Michael Wendler, Brunner & Brunner, Ireen Sheer und G. G. Anderson sorgen bei der NDR 1-Schlagerparty von 16 Uhr an für Partystimmung mit deutschen Musiktiteln. Bei bekannten Hits wie „Ein Stern“, „Sie liebt den DJ“ und „Wir sind alle über 40“ darf auf der unbestuhlten Expo Plaza ausgelassen getanzt und mitgesungen werden. Moderator Lutz Ackermann begrüßt zudem Hansi Süssenbach und die Gruppe Schlagerfeuer, die bei der Schlagerparty ein paar Songs auf die Bühne bringen werden. Das NDR Fernsehen schneidet den Nachmittag der Schlagerstars übrigens mit – und strahlt die Party zu einem späteren Zeitpunkt aus.

270_008_4105168_frei123_16.jpg
270_008_4105167_frei124_16.jpg

Karten für alle drei Partys gibt es im Vorverkauf: siehe Hinweis „Ticket-Service“.

Peter Maffay (li.) singt am Freitag, Echo-Gewinner Peter Fox (oben) hiphopt am Samstag über die Bühne und DJ Ötzi (re.) sorgt am Sonntag für Stimmung.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare