weather-image
19°
×

Ausschuss für Rettungswesen und Kreis favorisieren Zusammenarbeit mit Nienburg

Alle Zeichen sprechen für kleine Lösung: Bald eine Leitstelle für Zwei?

Landkreis (jl). Die Diskussion um die Rettungsleitstellen hat in den vergangenen Monaten eine neue Richtung bekommen: Vom Tisch zu sein scheint die große Lösung, die eine Zusammenfassung der Leitstellen von Nienburg bis Holzminden unter einem Dach vorsah. Der Kreistagsausschuss für Rettungswesen, Feuer- und Katastrophenschutz hat am Donnerstag eine Weiche gestellt, die auf eine Verschmelzung der Leitstellen Nienburg und Stadthagen hinaus laufen würde.

veröffentlicht am 29.09.2007 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt