weather-image
15°
×

Mit der MS Vistamar auf Kreuzfahrt in sieben Länder / Viel Kultur zu erleben

Alle Mann an Bord: Von Deutschland aus geht’s zu den Ostsee-Metropolen

Auf der Ostsee nach Sankt Petersburg?“ Es war nicht gerade die Antwort, die sich der Bräutigam von seiner Zukünftigen erhofft hatte, als es um die Frage nach der Hochzeitsreise ging. Doch einmal, wenn auch dann vielleicht nie wieder, hat er sich durchgesetzt. Und da waren sie also. Auf der Ostsee. An Bord der MS Vistamar.

veröffentlicht am 10.02.2011 um 15:36 Uhr
aktualisiert am 31.10.2016 um 18:18 Uhr

Karen Klages

Autor

Reporterin (in Elternzeit) zur Autorenseite

Das Wasser glitzert, als das Schiff den Kieler Hafen verlässt. Es herrscht kaum Seegang, der Himmel ist blau. Das ideale Wetter für die Flitterwochen. Der Begrüßungscocktail schmeckt, und die Frischvermählten stoßen an auf elf Tage Kreuzfahrt, auf dem Weg zu den Metropolen der Ostsee. Danzig steht auf dem Programm: In der Hansestadt spazieren die beiden vorbei am Grünen Tor und den prachtvollen Bauten und Kirchen. Klöster besichtigen die zwei an einem der nächsten Tage in Tallinn. „Die Hauptstadt Estlands stellt mit ihrer Altstadt ein außergewöhnlich vollständiges und gut erhaltenes Beispiel einer mittelalterlichen nordeuropäischen Handelsstadt dar“, liest die Braut ihrem Mann aus dem Reiseführer vor – das macht sie zu einer vorbildlichen Ehefrau und die Tallinner Altstadt zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Am darauffolgenden Morgen legt die MS Vistamar im Hafen von Sankt Petersburg an. Die Skepsis aus dem Blick der Frau ist längst verschwunden: Allein an den ersten Tagen hat sie so viele positive Eindrücke erhalten, dass sie sich jetzt regelrecht auf den Besuch der russischen Metropole freut. Das prachtvolle Eremitage-Theater, die Isaakskathedrale und die Auferstehungskirche machen diese Stadt zum Höhepunkt der Tour – da kann selbst Stockholm nicht mehr mithalten. Wie gut, wenn auch der Mann sich manchmal durchsetzt.

Eine Leserreise von Dewezet und Pyrmonter Nachrichten führt vom 7. bis 18. September 2011 mit den MS Vistamar durch sieben Länder entlang der Ostsee. Im Reisepreis ab 2389 Euro pro Person enthaltene Leistungen sind Transfer hin und zurück, Schiffsreise in der gewählten Kategorie, Vollverpflegung auf dem Schiff, Tischwein beim Essen, Unterhaltung und Abendveranstaltungen, deutschsprachige Kreuzfahrtleitung, Schiffs- und Hafengebühren und Insolvenzversicherung.

Ihre Reise buchen Sie bei Dewezet und Pyrmonter Nachrichten und der Rufnummer 0 51 51 / 200 555.

Von der Seeseite aus steuern die Gäste der MS Vistamar die Metropolen der Ostsee – hier Stockholm – an. Foto: plantours



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige