weather-image
12°
×

Alf dankt für zwei Spenden

LÜGDE. Der Aktionskreis des Lügder Freibades Alf hat Spenden erhalten von den KfD-Frauen aus Lügde und von den Kommunionkindern.

veröffentlicht am 20.07.2017 um 00:00 Uhr

Die KfD-Damen haben wieder einen Teil des Erlöses aus den Karnevals-Veranstaltungen, 220 Euro, als Spende an Alf gegeben. Und die diesjährigen Kommunionkinder aus Lügde haben insgesamt 336,50 Euro gespendet für Alf. Davon würden Wasserspielgeräte für Kinder gekauft, berichten Bärbel und Bernd Krüger Eva Thiele.PR



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige