weather-image
31°

Coli-Bakterien in Kalletals Trinkwassernetz: Stemmen und Varenholz betroffen / Getrennte Systeme

Alarm bei Nachbarn - für Rinteln keine Gefahr

Kalletal/Rinteln (crs). Gestern sind im Wasserversorgungsnetz der Gemeinde Kalletal bakterielle Verunreinigungen festgestellt worden. Diese "coliformen Bakterien" könnten bei Konsum des unbehandelten Wassers eine Gesundheitsgefährdung zur Folge haben, warnt das Wasserwerk Kalletal die Bevölkerung: "Trinkwasser sollte nur im abgekochten Zustand zur Nahrungszubereitung, zum Zähneputzen und zum Reinigen offener Wunden verwendet werden."

veröffentlicht am 27.02.2009 um 15:18 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?