weather-image
14°
Platz zwei in der Relegation reicht zum Aufstieg / JSG Nordschaumburg kann noch hoffen

A-Juniorinnen des MTV Auhagen in der Landesliga

Handball (hga). Die Relegation um den Aufstieg in die Landesliga brachte bei den weiblichen A-Junioren aus Schaumburger Sicht einen Erfolg und einmal das Prinzip Hoffnung.

veröffentlicht am 18.04.2007 um 00:00 Uhr

Während der MTV Auhagen in seiner Gruppe den zweiten Platz und damit den Aufstieg erreichte, landete die JSG Nordschaumburg auf dem dritten Platz und kann nur auf eine weitere Relegation hoffen. Das passiert dann, wenn genügend Mannschaften in die Oberliga aufsteigen. Der MTV Auhagen trat mit einem knapp besetzten Kader von neun Spielerinnen an. "Schwer war es, dafür war die erbrachte Leistung sehr erfreulich", erklärte MTV-Trainerin Nicole Kruppa. Auch die JSG hatte einen schmalen Kader. Dafür lief es ganz gut. "Gegen Burgdorf haben wir lange mitgehalten, unser bestes Spiel", sagte JSG-Trainerin Sigrid Blume. Gruppe A (MTV Auhagen): RSV Seelze - MTV Auhagen 8:10, TSV Neustadt - TVE Sehnde 8:17, SV Alfeld - RSV Seelze 8:13, MTV Auhagen - TSV Neustadt 10:10, TVE Sehnde - SV Alfeld 25:9, RSV Seelze - TSV Neustadt 8:6, MTV Auhagen - TVE Sehnde 8:17, TSV Neustadt - SV Alfeld 21:14, TVE Sehnde - RSV Seelze 12:10, SV Alfeld - MTV Auhagen 7:13. Die Abschlusstabelle: 1. TVE Sehnde 8:0 Punkte/71:35 Tore, 2. MTV Auhagen 5:3/41:42, 3. RSV Seelze 4:4/39:36, 4. TSV Neustadt 3:5/45:49, 5. SV Alfeld 0:8/38:72. Gruppe B (JSG Nordschaumburg): TSV Burgdorf - HSG Holle 15:1, HSG Wennigsen-Gehrden - JSG Nordschaumburg 11:11, TV 87 Stadtoldendorf - TSV Burgdorf 4:21, HSG Holle - HSG Wennigsen-Gehrden 7:8, JSG Nordschaumburg - TV 87 Stadtoldendorf 13:8, TSV Burgdorf - HSG Wennigsen-Gehrden 23:8, HSG Holle - JSG Nordschaumburg 11:10, HSG Wennigsen-Gehrden - TV 87 Stadtoldendorf 15:7, JSG Nordschaumburg - TSV Burgdorf 12:20, TV 87 Stadtoldendorf - HSG Holle 5:5. Die Abschlusstabelle: 1. TSV Burgdorf 8:0/75:20, 2. HSG Wennigsen-Gehrden 5:3/42:48, 3. JSG Nordschaumburg 3:5/46:50, 4. HSG Holle 3:5/24:38, 5. TV 87 Stadtoldendorf 1:7/24:54.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare