weather-image
15°
×

AfD lehnt Lügde-Prüferin ab

Die AfD-Fraktion lehnt Christa Frenzel (SPD) als Prüferin der Vorgänge im Jugendamt des Landkreises Hameln-Pyrmont ab. Die unfassbaren Vorgänge im Jugendamt müssten neutral, sachlich, lückenlos und entschlossen aufgeklärt werden, fordert der Fraktionsvorsitzende der Hameln-Pyrmonter AfD-Kreistagsfraktion, Dr. Jürgen Schönbrodt. Es wäre die Aufgabe des Landrates Tjark Bartels (SPD) gewesen, diese neutrale Überprüfung des Jugendamtes sicherzustellen und zu begleiten, so Schönbrodt. Stattdessen trete er einen Bildungsurlaub an und das SPD-geführte Ministerium sorge für eine externe Prüferin mit SPD-Parteibuch.

veröffentlicht am 23.07.2019 um 17:53 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige