weather-image
×

Aerzen: Anhänger löst sich und prallt gegen Stromkästen

Ein Gespann aus Pkw und Anhänger hat am Dienstag in Aerzen zwei Stromkästen beschädigt. Der Verursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Nach Ermittlungen der Polizeistation Aerzen befuhr gegen 16.50 Uhr ein Pkw VW Passat mit Anhänger die Bahnhofstraße. Auf Höhe der Einmündung Königsförder Straße soll sich der Anhänger vom Zug-Pkw gelöst haben. Der Anhänger schleuderte über den Gehweg und prallte schließlich gegen zwei Stromkästen. Die Polizei beziffert den Schaden auf etwa 1500 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizeistation Aerzen (Tel. 05154/8364) entgegen.

veröffentlicht am 13.07.2016 um 10:57 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 10:36 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt