weather-image
20°

Adomat (SPD) setzt sich für Bau bezahlbarer Wohnungen ein

Der heimische SPD-Landtagsabgeordnete Dirk Adomat setzt sich als baupolitischer Sprecher seiner Fraktion für die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum in Nieder-sachsen ein. "Wohnen ist ein Grundbedürfnis. Und weil es ein Grundbedürfnis ist, muss Wohnen für alle bezahlbar sein", betont er die Wichtigkeit des Themas. In seiner Rede während der Plenarsitzung des Niedersächsischen Landtags am Mitt-woch ging der SPD-Abgeordnete auf die Bedeutung des "Bündnisses für bezahlbaren Wohnraum in Niedersachsen" ein: "Mit der Gründung des Bündnisses hat die SPD-geführte Landesregierung ganz klar deutlich gemacht, dass das Thema auf der politi-schen Agenda dieser Koalition hohe Priorität genießt. Im Sinne des gesellschaftlichen Zusammenhaltes ist es unerlässlich, dass wir die Lücke von 4.000 jährlich fehlenden Wohnungen in Niedersachsen so schnell wie möglich schließen. Die ersten Ergebnisse des Bündnisses liegen jetzt vor und bieten wertvolle Vorschläge zu einer Lösung der Wohnungsfrage"

veröffentlicht am 14.11.2018 um 17:17 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?