weather-image
15°

Volksbank stellt "Berufsnavigator" bereit / Besonderheit: Nur die Stärken zählen

Adolfiner finden Berufe mit Profihilfe

Bückeburg (bus). 150 Schüler der neunten Jahrgangsstufe des Adolfinum nutzen in diesen Tagen die Möglichkeit, bei der Berufsfindung professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Die wird von der Hamburger "Berufsnavigator GmbH" geleistet, die ihre Stärken über ein PC-gestütztes Testverfahren zusammenfasst und in Berufsvorschläge übersetzt. Der seit zwei Jahren bundesweit eingesetzte Navigator wurde in Hamburg von Personalexperten und Psychologen unter Leitung von Jürgen Hort entwickelt.

veröffentlicht am 24.05.2008 um 00:00 Uhr

Adolfiner des neunten Jahrgangs schätzen mithilfe des Berufsnavi


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?