weather-image
14°
×

Röcker Trachtengruppe gibt Tanzunterricht in der Grundschule Evesen

Achttourige anschaulich erklärt

Evesen. Die Schüler der Klassen 3A und 3B der Grundschule Evesen erhielten jetzt Tanzunterricht in der Turnhalle. Im Rahmen des Sachunterrichtsthemas "Unser Heimatort" wurde ihnen eine echte Bückeburger Tracht gezeigt und erklärt. Nun kamen vier Aktive der Röcker Trachtengruppe unter der Leitung von Frau Lukaszyk in die Turnhalle, um mit den 44 Kindern zu tanzen.

veröffentlicht am 07.03.2008 um 00:00 Uhr

Zunächst wurden Jungen-Mädchen-Paare gebildet. Da die Jungen in der Überzahl waren, mussten einige als "Mädchen" einspringen. Zur Akkordeon-Musik von Herrn Diehl wurden der "Beekedörper" und "Mein Mann ist gefahren ins Heu", zwei alte Schaumburger Tänze, eingeübt. Alle Akteure kamen dabei ordentlich ins Schwitzen - und bei vielen Kindern zeigte sich so große Begeisterung, dass sie gar nicht wieder aufhören und den nächsten Übungsabend der Trachtengruppe besuchen wollen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt