weather-image
16°

Werksausschuss billigt Jahresabschluss 2007 / Gebühren bleiben bis Ende 2010 konstant / Umsatz sinkt leicht

Abwasser bringt der Stadt 72 000 Euro Gewinn

Bückeburg (rc). Der Abwasserbetrieb der Stadt Bückeburg ist kerngesund und schüttet auch in diesem Jahr wieder 72 000 Euro Gewinn aus, der in die Stadtkasse fließt. Die Stadt erhält damit auf ihr eingesetztes Kapital eine Rendite von sechs Prozent. Ohne Gegenstimme billigte der Werksausschuss den Jah resabschluss 2007 und die Verwendung des Jahresgewinns. Das Fazit des Wirtschaftsprüfers Rainhard Lüke: "Es hat in keinem Bereich Beanstandungen gegeben."

veröffentlicht am 03.07.2008 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt