weather-image
Jagdclub Springe in Bezirksklasse Luftgewehr

Abrutsch unaufhaltbar

Bad Münder. Auch in der Bezirksliga Deister Weser im Luftgewehrschießen ist mit dem 7. Wettkampf die Rundenwettkampfsaison 2011 beendet. Allerdings war diese Saison für den einzigen Vertreter des Kreisschützenverbandes Deister-Süntel-Calenberg, der Jagdklub Springe, wenig erfolgreich.

veröffentlicht am 09.02.2011 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 00:21 Uhr

Trotz eines abschließenden 4:1 Erfolges über die I. Mannschaft des SV Langreder erreichte das Team mit 4 Punkten und 14:21 Punkten, punktgleich mit dem SV Lüdersfeld, nur den 8. und damit letzten Tabellenplatz und wird damit in die Bezirksklasse absteigen, berichtet Kreispressewart Gerd Gehlen.

Die weiteren Ergebnisse des letzten Wettkampftages waren SV Coppenbrügge I: SV Lüdersfeld I 2:3, SSGem Deister I: SV Beckedorf I 5:0, und Gilde Hameln I: SV Volksdorf e.V. I 3:2.

Hieraus ergibt sich folgender Tabellenstand Sieger SV Volksdorf e. V. I, 10 Punkte 22:13 Einzelpunkte, vor dem SV Beckedorf I 10 Punkte 17:18 Einzelpunkte, dem SV Coppenbrügge I 8 Punkte 24:11 Einzelpunkte, der SSGem Deister I 8 Punkte 17:18 Einzelpunkte, dem SV Langreder I 6 Punkte 17:18 Einzelpunkte, der Gilde Hameln I. 6 Punkte 15:20 Einzelpunkte, dem SV Lüdersfeld I 4 Punkte 14:21 Einzelpunkte und dem Jagdklub Springe I 4 Punkte 14:21 Einzelpunkte.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt