weather-image
19°
×

Ableser sind unterwegs

Der Netzbetreiber Westfalen Weser Netz liest von Freitag, 10. Januar, bis einschließlich Freitag, 24. Januar, die Zählerstände der Strom- und Gaszähler in folgenden Städten und Gemeinden im Landkreis Holzminden ab: In Boffzen und Fürstenberg werden Strom und Gas abgelesen; in Derental und Meinbrexen sowie Brevörde, Heinsen, Holzminden, Polle und Vahlbruch Strom. Die nebenberuflichen Ableser können sich durch einen Ausweis als Beauftragte von Westfalen Weser Netz ausweisen. Sie werden täglich in der Zeit von 8 Uhr bis 19 Uhr und auch am Samstag von 9 Uhr bis 16 Uhr die Zählerstände ablesen und zwar unabhängig vom jeweiligen Energielieferanten

veröffentlicht am 08.01.2020 um 13:01 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige