weather-image
23°
×

Ablenkung am Steuer: 82 Handy-Verstöße in Lippe

Die Polizei Lippe zieht ein kritisches Fazit aus dem Kontrolltag im gesamten Kreisgebiet zum Thema „Ablenkung im Straßenverkehr“. Dieser fand im Rahmen der europaweiten „Roadpol Safety Days“ statt, die noch bis zum 22. September 2020 andauern. Kontrolliert wurden neben Pkws und Lkws auch Rad- und Pedelec-Fahrende. Im Fokus der Kontrollen lag die Nutzung von Mobiltelefonen am Steuer. Das Ergebnis: Insgesamt mussten 82 Handyverstöße festgestellt werden – davon 75 bei Pkw-Fahrenden, 5 bei Lkw-Fahrenden und 2 bei Pedelec-Fahrenden.

veröffentlicht am 17.09.2020 um 17:28 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige