weather-image
17°
Besonderes Sponsoring für Kunstinteressierte

"Abel" kultourt gratis

Bückeburg (bus). Das Bückeburger Beförderungsunternehmen "Taxi Abel" greift den Organisatoren der "Langen Nacht der Kultur" mit einem kostenlos in Anspruch zu nehmenden Transportfahrzeug unter die Arme.

veröffentlicht am 09.09.2008 um 00:00 Uhr

0000498659.jpg

Wie Andreas Schmidt von "Handel aktiv" mitteilt, wird das Auto am Freitag, 12. September, vom Standort Marktplatz aus insbesondere die etwas weiter vom Stadtzentrum entfernt liegenden Veranstaltungsorte ansteuern. Das Angebot richte sich in erster Linie an Kunstinteressierte mit Gehbeschwerden, erklärt Schmidt, könne aber auch von eiligen Zeitgenossen benutzt werden, die möglichst viele der Kulturnacht-Attraktionen besuchen möchten.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare