weather-image
11°
×

A 2: Fahrbahnerneuerung zwischen Herrenhausen und NRW

Ab Freitag, 20. August, wird an vier Wochenenden in Folge im 24-Stunden-Betrieb die Fahrbahndecke der A 2 zwischen der Anschlussstelle Herrenhausen und der Landesgrenze zu Nordrhein-Westfalen in Fahrtrichtung Dortmund auf gut elf Kilometern erneuert. Von Freitag, 20. August, 18 Uhr, bis Montag, 23. August, 6 Uhr, wird die Fahrbahndecke zwischen den Anschlussstellen Bad Eilsen und der Anschlussstelle Veltheim erneuert. Von Freitag, 27. August, 18 Uhr, bis Montag, 30. August, 6 Uhr, wird die Fahrbahndecke zwischen den Anschlussstellen Wunstorf-Kolenfeld und Bad Nenndorf erneuert. Von Freitag, 3. September, 18 Uhr, bis Montag, 6. September, 6 Uhr, wird die Fahrbahndecke von den Anschlussstellen Wunstorf-Luthe bis Wunstorf-Kolenfeld erneuert. Von Freitag, 10. September, 18 Uhr, bis Montag, 13. September, 6 Uhr, wird die Fahrbahndecke zwischen den Anschlussstellen Garbsen und Wunstorf-Kolenfeld erneuert. Der Verkehr wird einspurig in Richtung Dortmund an der Baustelle vorbeigeführt. Die Fahrtrichtung Berlin ist von der Maßnahme nicht betroffen. Das hat die Autobahn GmbH des Bundes am Freitag mitgeteilt.

veröffentlicht am 13.08.2021 um 15:47 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige