weather-image
20°

A 2: Auffahrt für vier Tage gesperrt

Rehren (la). Erst vor knapp sechs Jahren ist die Autobahn 2 bei Rehren auf sechs Spuren ausgebaut worden und hat damit eine komplett neue Fahrbahndecke bekommen.

veröffentlicht am 26.10.2006 um 00:00 Uhr

Jetzt müssen die ersten Straßenschäden beseitigt werden. "Dafür wird vom 31. Oktober bis 5. November auf beiden Fahrbahnseiten eine Kurzbaustelle eingerichtet", berichtet Joachim Ernst von der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr. Da auch direkt an der Autobahnauffahrt Rehren gearbeitet und der Verkehr dort zweispurig weitergeführt wird, bleibt die Auffahrt in Richtung Dortmund vom 2. bis 5. November gesperrt. Der Verkehr wird über die L 443 bis zur Auffahrt Bad Eilsen umgeleitet. "Wir haben das Wochenende gewählt, um größere Behinderungen zu vermeiden", so Ernst. Mit Staus auf der A 2 und mehr Verkehr auf dem "Auetal-Highway" müssen Autofahrer aber in jedem Fall rechnen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare