weather-image

Überraschung für Eltern zu Ostern

Samtgemeinde Nienstädt. Die Eltern der Grundschulkinder können sich über eine besondere Osterüberraschung freuen. Erstmals bietet die Verwaltung ein Betreuungsprogramm für die Osterferien an. Im Feuerwehrgerätehaus, dem Raum der dortigen Jugendfeuerwehr und der Turnhalle, werden die Grundschüler in beiden Ferienwochen täglich zwischen 7.30 und 14 Uhr von den Mitarbeitern der Hortgruppe betreut. Die Abholzeiten sind variabel. Die Eltern müssen fünf Euro pro Tag und Kind bezahlen.

veröffentlicht am 26.02.2007 um 00:00 Uhr

Angemeldet sind nach Angaben aus der Verwaltung bislang 18 Kinder für die erste Woche und 17 für die Zweite. Als Abschlussveranstaltung ist ein Ausflug zur Wildtierstation in Sachsenhagen geplant. Es soll überlegt werden, ähnliches im Sommer zu organisieren.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare