weather-image
23°

Stundenlanger Reinigungseinsatz für Wehren

Ölfilm zieht sich über sämtliche Straßen

Dielmissen. Als die Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren Dielmissen und Eschershausen am Sonntagvormittag zu einer „Ölspur“ gerufen wurden, ahnten die rund 16 Helfer noch nicht, was wirklich auf sie zukam. Die Beseitigung der Verschmutzung erwies sich als ein mehrere Stunden dauernder Einsatz. Denn auf nahezu sämtlichen Straßen im Ortsbereich war der bunt schillernde Belag zu erkennen. Aufmerksame Anwohner hatten die Feuerwehr verständigt. Zudem war durch die Schneeschmelze bereits etwas Öl in den Beekebach gelangt. Dort errichtete die Feuerwehr im Bereich des Angerkruges eine Öl-Sperre und streute die Wasseroberfläche mit Bindemittel ab. Auf den Straßen im Ortsbereich wurde ein flüssiger „Öl- Killer“ eingesetzt, der mittels Handdruck-Sprüher aufgebracht wurde. Bis 14 Uhr dauerte der Einsatz unter der Leitung des Dielmisser Ortsbrandmeisters Andreas Petruck, bis alle Flächen entsprechend behandelt waren. Wodurch die Ölverschmutzung entstanden ist, stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest. Neben Bürgermeister Theo Krause war auch Gemeindebrandmeister Frank Teiwes an den Einsatzstellen, um sich einen Überblick über den Schaden zu verschaffen.

veröffentlicht am 27.01.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 26.10.2016 um 08:56 Uhr

270_008_7666710_bowe556_2701.jpg

Autor:

Guido Laßmann
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Mühsam wird auf die verschmutzten Straßen ein Öl-Killer per Handdruck-Sprüher aufgebracht. gl



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?