weather-image
×

"Ökumene - Vielfalt gestalten"

Bückeburg. "Ökumene Vielfalt": gestalten": Norbert Trelle, seit Februar 2006 Bischof der Diözese Hildesheim, wird am Donnerstag, 6. März, um 20 Uhr in der Stadtkirche zu diesem Evangelische wie Katholiken gleichermaßen bewegenden Thema sprechen.

veröffentlicht am 04.03.2008 um 00:00 Uhr

Ein evangeliumsgemäßes Leben beinhalte ökumenische Zusammenarbeit. Die Herausforderungen der Gegenwart lassen sich nur in gemeinsamer christlicher Perspektive angehen. Es stelle sich daher die Frage, wie und wo dieseökumenische Praxis gefördert werden kann. Ein Meilenstein für diese Überlegungen ist die Charta Oecumenica, die im Mai 2007 von allen christlichen Konfessionen in Niedersachsen unterzeichnet wurde. Der Vortrag ist Teil der vom Evangelischen Forum Schaumburg veranstalteten Reihe "Evangelisch - aus welchem Grund?" Der Abend wird musikalisch von Kantor Siebelt Meier auf der Orgel begleitet. Im Anschluss an den Vortrag ist im Gemeindehaus bei einem kleinen Empfang Gelegenheit zu persönlicher Begegnung und Gespräch mit Bischof Trelle.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt