weather-image
17°
×

98 150 Euro für Pyrmonter Unternehmen

Das in der vergangenen Woche gemeinsam vom Landkreis Hameln-Pyrmont und den beteiligten Kommunen aufgelegte Rettungspaket zur Bekämpfung der Corona-Krise in Höhe von insgesamt fünf Millionen Euro ist aus Sicht der Stadt Bad Pyrmont auf ein positives Echo gestoßen . 31 Unternehmen in Bad Pyrmont mit einer Gesamtsumme von 98 150 Euro seien positiv beschieden worden, teilte die Stadt soeben mit. Die Beträge seien auch schon ausgezahlt worden.

veröffentlicht am 09.04.2020 um 15:22 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige