weather-image
Hemeringen bleibt Spitzenreiter

7:0-Kantersieg für VfB

Fußball (de). In der Leistungsklasse fuhr der VfB Hemeringen einen weiteren Sieg ein und untermauerte seine Ambitionen auf die Meisterschaft.

veröffentlicht am 15.04.2006 um 00:00 Uhr

Hemeringen - RW Hess. Oldendorf 7:0. Der Tabellenführer bot eine überragende Leistung. Aus der Defensive heraus konterte er den Gegner aus. Trainer Thilo Klotz hob hervor, dass endlich einmal sich bietende Torchancen auch konsequent genutzt wurden. Den Torreigen eröffnete Eugen Fabrizius (19.) mit dem 1:0, dem Maik Bardehle (31.) das 2:0 und Iwan Pede (44.) das 3:0 folgen ließen. Die klare Überlegenheit setzte sich auch nach dem Seitenwechsel fort. Holger Mlyneck (49.) verwandelte einen Eckball direkt zum 4:0. Die Schlusspunkte setzten Bardehle (67.) Pede (82.) Helge Jürgens (84.) mit dem 7:0. Lauenstein - Großenwieden 1:1. Beim TSV sprach man von einem grottenschlechten Spiel, das zudem noch darunter litt, dass dem MTV kein Flutlicht zur Verfügung steht. Die Gäste waren durch Gültekin Topci (15.) 1:0 in Führung gegangen, die Marco Joh in der 55. Minute zum 1:1-Endstand ausglich. TuS Hess. Oldendorf - Flegessen/Süntel 1:3. Wenn die Begegnung auch verloren wurde, so war Trainer Klas Kipke mit der Leistung seiner Mannen zufrieden. Der TuS ging durch Norman Manka (15.) 1:0 in Führung. Der Tabellenzweite glich durch Fatih Önder (48.) zum 1:1 aus. Sechs Minuten später markierte Thorsten Gromotka das 2:1 für die Gäste, bevor Nils Tinnermann (80.) mit dem 3:1 den Sieg unter Dach und Fach brachte. Kreisliga: Hameln 07 II - Fischbeck 8:3. Die Gastgeber traten in Bestbesetzung an und ließen dem TSC keine Chance. "Das ist nicht unser Spielstil", sagte Trainer Günther Buchholz, der die Überlegenheit der Platzherren in allen Bereichen betonte. Die Tore für den TSC erzielten: Oliver Peschke, Matthias Hänel und Christian Bruns.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare