weather-image

700 BHW-Mitarbeiter streiken in Hameln

Die Postbank-Tochter BHW wird an diesem Freitag bestreikt: 700 Mitarbeiter haben ihren Bildschirm-Arbeitsplatz gegen eine Demonstration vor der BHW-Zentrale in Hameln getauscht. Der Unmut darüber, dass sich die Tarifverhandlungen seit April hinziehen und noch immer zu keinem Ende gekommen sind, wurde in verschiedenen Redebeiträgen deutlich. Den Gewerkschaften und Mitarbeitern geht es im Kern um eine Standortgarantie für das Hamelner BHW sowie eine Arbeitsplatzgarantie bis Ende 2022. Darüber hinaus fordern die Gewerkschaften eine Gehaltserhöhung von 4,9 Prozent, die Arbeitgeberseite bietet bislang 2,5 Prozent an.

veröffentlicht am 13.10.2017 um 12:11 Uhr

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare