weather-image
17°
×

Entlassungsfeier in der Klütschule / Fünf Schüler gehen ohne Schulabschluss

68 Schüler verabschieden sich

Hameln. Aus der Klütschule wurden insgesamt 30 Mädchen und 38 Jungen entlassen. Von den 68 Schülern erreichte ein Schüler den erweiterten Sekundarabschluss I, 24 Schüler den Sekundarabschluss I Realschule, 17 Schüler den Sekundarabschluss I Hauptschule, 21 Schüler den Hauptschulabschluss und fünf Schüler gehen ohne Abschluss von der Schule ab.

veröffentlicht am 23.06.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 02.11.2016 um 16:41 Uhr

Die besten Schüler sind Besarta Rrusta mit einem Notendurschnitt von 2.0 ebenso wie Alblerina Krasniqi (2.0) und Dennis Groß erreichte 2.5. Sie erhalten jeweils einen Büchergutschein in Höhe von 10 Euro.

Der Wunsch des Schulleiters Raimund Seeldrayers lautet für alle Schüler „viel Erfolg in ihrem Leben und dass ihre eigene Wünsche in Erfüllung gehen“.

Mit anspruchsvollen und lustigen Reden sowie tollen musikalischen Beiträgen und der Vorführung einer Bildershow der Schüler war es für Lehrer, Eltern und Schüler eine würdige Entlassungsfeier. Beim anschließenden Sekt- und kalten Buffetempfang fand das Fest einen tollen Abschluss.

Die Schülersprecherinnen Albulena Rushi und Besarta Rrusta in ihrer Abschiedsrede.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige