weather-image
17°
Wählergemeinschaft spendet Geld an Vereine

666,66 Euro sollen der Jugendarbeit dienen

Extertal (rd). Allen Grund zur Freude haben kürzlich die Extertaler Musikanten, der TSV Bösingfeld und die Grundschule Bösingfeld gehabt, als sie völlig unerwartet Geldpräsente erhalten haben. Nun soll das Geld für die Jugendarbeit verwendet werden.

veröffentlicht am 03.09.2008 um 00:00 Uhr

Denn jeweils 222,22 Euroüberreichte Vorsitzender Hans-Joachim Egbers von der UWE (Unabhängige Wählergemeinschaft Extertal) den Vereinen. Gleichzeitig brachte er die Hoffnung zum Ausdruck, dass das Geld für einen guten Zweck verwendet werde. "Wir würden uns freuen, wenn die insgesamt 666,66 Euro für die Jugendarbeit eingesetzt werden. Die liegt uns am Herzen", erklärte Egbers.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare