weather-image
Rinteln am 15./16. Juli der Mittelpunkt für Schaumburgs Jugendfußball

61 Mannschaften kämpfen um den Jako-Sport-Feldscher-Cup 2006

Jugendfußball (peb). Der SC Rinteln wird einmal mehr zum Mittelpunkt für den Jugendfußball im Schaumburger Land, wenn am kommenden Wochenende 61 Mannschaften in acht Altersklassen auf den Plätzen am Schulzentrum um den Jako-Sport-Feldscher-Cup spielen.

veröffentlicht am 13.07.2006 um 00:00 Uhr

Sieben C-Junioren-Teams kämpfen in Rinteln um den Turniersieg. F

Den Auftakt bildet das F-2-Junioren-Turnier am Sonnabend um 12 Uhr mit dem SC Deckbergen-Schaumburg, FC Stadthagen, ASC Pollhagen-Nordsehl, FC Huchting, FC Vlotho, TuS Oldau/Ovelgönne 1 und 2 und dem SC Rinteln. Bevor um 15 Uhr das F-1-Junioren-Turnier mit dem TSV Krankenhagen, SV Obernkirchen, SV Engern, SC Deckbergen-Schaumburg, FC Huchting, Borussia Hannover und dem SC Rinteln angepfiffen wird, steigt um 14 Uhr ein Einlagespiel mit den Teams der Lebenshilfe Rinteln und dem SC Real. Den Abschluss des ersten Tages bildet das D-Junioren-Turnier, das um 15 Uhr angepfiffen wird. Teilnehmer sind neben Arminia Hannover, VfL Westercelle, SV Obernkirchen, Germania Grasdorf, TuS Glahne, FC Huchting, ASC Pollhagen-Nordsehl, SC Deckbergen-Schaumburg und dem SC Rinteln auch ein Team aus Rintelns Partner-Stadt Kendal. Die Turniertage des SC Rinteln werden am Sonntag um 10 Uhr mit der Turnier der G-Junioren fortgesetzt. Der SC Deckbergen-Schaumburg, SV Obernkirchen, VfL Bückeburg, Arminia Hannover, TuS Oldau/Ovelgönne mit zwei Teams sind dabei Gäste des SC Rinteln. Parallel zum G-Junioren-Turnier läuft das C-Junioren-Turnier. Gastgeber SC Rinteln trifft dabei auf den TV Stuhr, FC Huchting, HSC Hannover, HSC Braunschweig, SV Obernkirchen und den VfL Bückeburg. Das E-2-Junioren-Turnier beginnt um 13 Uhr mit dem SC Völksen, Arminia Vlotho, ASC Pollhagen-Nordsehl, SV Obernkirchen, VfL Bückeburg und SC Rinteln. Das E-1-Junioren-Turnier startet um 15.45 Uhr mit dem SC Deckbergen-Schaumburg, ASC Pollhagen-Nordsehl, VfL Bückeburg, TSV Exten, TSV Steinbergen und dem SC Rinteln. Den Abschluss der Turniere um den Jako-Sport-Feldscher-Cup bildet am Sonntag ab 14 Uhr das B-Junioren-Turnier mit acht Mannschaften. Teilnehmer sind der VfB Peine, VfB Bremen, BSC Braunschweig, JSG Klein Berkel, JSG Niedernwöhren/Enzen, SV Obernkirchen, VfL Bückeburg und der JSG Rinteln/Engern.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare