weather-image
21°

Motto in Afferde: „Im Handstand um die Welt“ / 250 Gäste feiern Fest zum Abschluss

60 Kinder erleben spannende Weltreise

Afferde. Die idyllische Ruhe des Afferder Kirchgartens wurde durchbrochen von Rufen und lautem Gelächter. 60 Kinder, 20 haupt- nur ehrenamtliche Teamer und fünf Küchenhelfer waren dabei, als es beim Kinderferienprojekt in Kooperation der ev. Jugend, der St.-Georgs-Gemeinde Afferde und des FiZ hieß: „Im Handstand um die Welt.“

veröffentlicht am 15.08.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 09:41 Uhr

Mit Begeisterung dabei waren die Jungen und Mädchen der Freizeit.

Eine Woche lang bereisten Kinder zwischen vier und elf Jahren in Begleitung des Affen Coco und des Drachen Dörte mit ihren Reisepässen die fünf Kontinente und lernten auf diesem Weg spielerisch typische Merkmale und geschichtliche Hintergründe der unterschiedlichen Kulturen kennen. Von Donnerstag auf Freitag übernachteten die Kinder, nach Nachtwanderung und Stockbrot backen, in zwei Zelten im Kirchgarten. Seinen Höhepunkt fand das Projekt beim großen Abschlussfest mit ca. 250 Teilnehmern.

Jede Gruppe hatte zu einem der Kontinente eine kleine Einlage vorbereitet. Mit viel Freude verkörperten die Kinder Chinesen, wilde Tiere, amerikanische Rapper, Indianer und sogar europäische Murmeltiere. Hauptverantwortlich für Planung, Koordination und Durchführung des Projektes war die ehrenamtliche Jugendteamerin Nadine Wiese. Unterstützt wurde sie von Pastor Daniel Küchenmeister. Ihren ersten Einsatz hatte Melanie Dörpmund, die seit Juni im Stadtteil- und Familienbüro Afferde arbeitet. Dank der finanziellen Unterstützung des Afferder Ortsvereins und der Stadtsparkasse Hameln war es möglich, den Kindern die Teilnahme an dem Ferienprojekt zu einem geringen Beitrag zu ermöglichen.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?