weather-image
×

Günter Körner geehrt

60 Jahre dabei

Voremberg. „Im vergangenen Jahr hatten wir vier Einsätze und eine Alarmübung“, resümierte Tobias Meyer, Ortsbrandmeister der Feuerwehr Voremberg bei der Jahreshauptversammlung.

veröffentlicht am 07.03.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 17:41 Uhr

Neben einem Waldbrand musste auch ein Misthaufen gelöscht werden, bei einem Zimmerbrand, der glücklicherweise von den Bewohnern gelöscht werden konnte, wurde mithilfe einer Wärmebildkamera nach Brandnestern gesucht. Und eine Ölspur wurde von den Aktiven beseitigt.

Im Mittelpunkt der Versammlung standen drei besondere Ehrungen. Kreisbrandmeister Frank Wöbbecke ehrte den Kameraden Günter Körner für 60 Jahre Mitgliedschaft. Hartmut Meyer und Gerhard Mönnig bekamen das Abzeichen für 40 Jahre Feuerwehrdienst überreicht. Gemeindebrandmeister Karl Heinz Brockmann beförderte Ortsbrandmeister Tobias Meyer zum Brandmeister, und zu Oberfeuerwehrmännern wurden Steffen Hilpert und Phillip Hoppenhöft ernannt.

Die 29 Aktiven der Einsatzabteilung leisteten 913 Dienststunden, zusammen mit den passiven Mitgliedern und den Förderern besteht die Feuerwehr Voremberg aus 95 Mitgliedern.

Die meiste Zeit ging für Fort- und Weiterbildung drauf, neben Einsatzübungen und einer Alarmübung besuchte ein Kamerad den Atemschutzgeräteträgerlehrgang in Kirchohsen. Auch im Dorf bewegt die Feuerwehr viel, neben dem Tannenbaumweitwurf im Januar wird noch ein Lagerfeuerabend organisiert und auch die Verkehrssicherung beim Martinssingen übernehmen die Kameraden. Das traditionelle Fußballturnier wurde verändert, so wurden befreundete Wehren und andere Mannschaften zu einem XXL-Menschenkicker-Turnier eingeladen. Die Resonanz darauf war so gut, dass es in diesem Jahr wiederholt wird.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt