weather-image
13°

5:1-Erfolg sichert die Meisterschaft

Tennis (nem). Die Stadthäger Damen 30 machten in der Landesliga durch einen souveränen 5:1-Sieg bei RW Hildesheim die Meisterschaft perfekt. Ein großer Erfolg für die Reservemannschaft.

veröffentlicht am 04.12.2007 um 00:00 Uhr

Spitzenreiter GW Stadthagen II hatte es selbst in der Hand und hat seine Chance genutzt. Mit einem unangefochtenen 5:1 bei den Rot-Weißen steigt die Mannschaft mit 11:1-Punkten nach einjähriger Abwesenheit wieder in die Oberliga auf. Allerdings versuchten die Gastgeber alles, den drohenden Abstieg zu vermeiden und wehrten sich nach Kräften. Nach dem 1:3-Rückstand nach den Einzeln gaben sie die Doppel dann nahezu kampflos ab. Damit gehören die Damen 30 mit dem vierten Platz der ersten Mannschaft in der Regionalliga und dem Aufstieg der Zweiten in die Oberliga zu den Leistungsspitzen in Niedersachsen und Norddeutschland. Die Ergebnisse: Manon Thomas Svenja Edler 7:6/3:6/6:7, Natascha Maeker - Ilka Bellersen 6:3/4:6/2:6, Daniela Dettmer - Dajana Funck 6:4/6:2, Gabriele Fiene -Michaela Müller 4:6/4:6. Thomas/Maecker - Edler/Müller 0:6/0:6, Bellersen/Funck 6:0/6:0 (Hildesheim nicht angetreten).



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare