weather-image
15°
"Fressnapf" eröffnet heute in Rinteln

500 Quadratmeter - 8000 Tierprodukte

Rinteln (sb). Heute eröffnet an der Konrad-Adenauer-Straße die neue Rintelner "Fressnapf"-Filiale. Auf rund 500 Quadratmetern wird in dem Fachmarkt rund ums Tier ein Sortiment von etwa 8000 verschiedenen Produkten angeboten.

veröffentlicht am 01.09.2008 um 00:00 Uhr

0000497804.jpg

Neben Tierfutter und -zubehör für Hunde, Katzen, Nager, Vögel und Fische findet sich in den Regalen auch fettreduziertes Futter und Spezialfutter für allergische Tiere. Neben diesen Fertigprodukten kann an einer Futterbar außerdem die eigene Mischung zusammengestellt werden. Im Bereich des Tierzubehörs bietet "Fressnapf" unter anderem Hundeleinen in verschiedensten Ausführungen, Kratzbäume für Katzen, Trimm-Dich-Parks für Nager oder Hundeschwimmwesten; erweitert wird das Sortiment durch wechselnde Sonderangebote. Die "Fressnapf"-Gruppe, die letztes Jahr ihr 15-jähriges Bestehen feierte, engagiert sich auch in Sachen Tierschutz. Durch gemeinschaftliche Aktivität und Futterspenden unterstützt "Fressnapf" in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Tierschutzbund Tierheime und -vereine. "Nach so viel Arbeit freuen wir uns auf die Eröffnung", sagt Yvonne Müller, Leiterin der Rintelner Filiale. Ab heute erwarten sie und ihr vierköpfiges Team ihre Kunden jeweils montags bis freitags von 9 bis 19 Uhr und sonnabends von 9 bis 18 Uhr.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare