weather-image
30°
Reiner Hartmann und Horst Sievers geehrt

50 Jahre Vereinstreue

DIELMISSEN. Der Schützenverein Dielmissen unter Vorsitz von Sonja Schwiegmann hat mit dem Lichtpunktgewehr positive Erfahrung bei der Jugendarbeit gemacht.

veröffentlicht am 22.02.2018 um 00:00 Uhr

V. li.: Karl Rörig, Petra Loges, Reiner Hartmann und Horst Sievers. PR

Die Jugendarbeit hat Zulauf bekommen, berichtet Jugendleiter Jörg Kohlenberg. Das Lichtpunktgewehr wird super angenommen. Gedankt wurde den Mitgliedern, die die Renovierungsarbeiten geleistet haben. Die Jahresanwesenheitswertung gewann Hanna Hundertmark vor Alexandra Jakob und Petra Loges. Bei den Herren setzte sich König Peter Schwiegmann an die Spitze, gefolgt von Carsten Jakob und Artur Schrul.

Reiner Hartmann und Horst Sievers konnten für 50-jährige Vereinstreue ausgezeichnet werden. Für 25-jährige Mitgliedschaft wurde Petra Loges geehrt. Für 15 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund (DSB) wurde Kim Kohlenberg gedankt und Karl Rörig für 40 Jahre Mitgliedschaft.PR

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare